Datenschutzhinweis

Die peruanische Kommission für Export- und Tourismusförderung, im Folgenden PROMPERU genannt, ist sich der großen Bedeutung bewusst, welche die Privatsphäre von Bürgern, Mitarbeitern und allen, die an unseren Produkten und Dienstleistungen interessiert sind, mit sich bringt.  Aus diesem Grund verpflichten wir uns, in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Gesetzes Nr. 29733, des Gesetzes zum Schutz personenbezogener Daten (Ley de Protección de Datos Personales) und / oder seiner Vorschriften, Ergänzungen, Änderungen, Erweiterungen und anderen anwendbaren Bestimmungen (im Folgenden "La Le"), Ihre Privatsphäre zu respektieren und die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten zu schützen. Der Zweck dieser Erklärung ist es, Sie darüber zu informieren, wie personenbezogene Daten, auf die wir bei der Erfüllung unserer Funktionen und Aktivitäten Zugriff haben, erhoben, verarbeitet und geschützt werden.


VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN 


Unter der Verarbeitung personenbezogener Daten versteht man jeden Vorgang oder technisches Verfahren, unabhängig davon, ob es automatisiert ist oder nicht, das die Erhebung, Aufzeichnung, das Aufbereiten, die Organisation, die Speicherung, die Aufbewahrung, die Verarbeitung, die Änderung, die Abfrage, die Nutzung, die Sperrung, die Löschung, die Übermittlung oder Verbreitung sowie jede andere Form der Verarbeitung ermöglicht, die den Zugang, die Zuordnung oder die Verbindung von personenbezogenen Daten erleichtert.


Personenbezogene Daten, die von PROMPERU über seine verschiedenen Plattformen und Kanäle erhoben werden, können gegebenenfalls verarbeitet werden, um die mit der Tätigkeit des Unternehmens verbundenen Zwecke zu erfüllen, wie z.B.:

 

Tourismusförderung
Exportförderung
Prüfung von Anträgen auf Nutzung der Marke "Perú"
Erreichbarkeit für die Erfüllung von Anfragen und Beschwerden
Dienste zur Informationsbereitstellung 
Teilnahme an Veranstaltungen, Verlosungen und Promotionen
Besuchererfassung
Anpassen / Erweitern Ihrer Besucher-Erfahrungen auf unseren Plattformen

 

Personenbezogene Daten werden für die oben genannten Zwecke erhoben und erstrecken sich nicht auf einen anderen als den zum Zeitpunkt der Erhebung eindeutig festgelegten Zweck; mit Ausnahme in Fällen von Handlungen die der Erstellung einer Historie dienen, mit statistischem oder wissenschaftlichem Wert, wenn in diesen Fällen ein Verfahren der Dissoziation oder Anonymisierung angewendet wird.


INHALT


PROMPERU verarbeitet personenbezogene Daten, die mit der vorherigen, ausdrücklichen und auf Kenntnis der Sachlage beruhenden Zustimmung des Inhabers der personenbezogenen Daten erhoben werden. Es liegt in der Verantwortung des Eigentümers der personenbezogenen Daten, diese Datenschutzerklärung sorgfältig zu lesen, denn mit Ihrer Annahme geben Sie Ihre Zustimmung zur Verarbeitung der Daten für die angegebenen Zwecke.


ÜBERMITTLUNG PERSONENBEZOGENER DATEN


Die zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden nicht an Dritte außerhalb von PROMPERU weitergegeben, es sei denn, es handelt sich um einen Dritten, der für die Bearbeitung gemäß Artikel 2 Ziffer 10 des Gesetzes verantwortlich ist, unter den Bedingungen der Sicherheit und Vertraulichkeit der Informationen, oder wenn PROMPERU aufgrund des Gesetzes oder einer gerichtlichen Entscheidung verpflichtet ist, diese Informationen an öffentliche Einrichtungen, Justizbehörden und/oder Polizeidienststellen oder andere berechtigte Dritte weiterzugeben.


SICHERHEIT PERSONENBEZOGENER DATEN


In Übereinstimmung mit der geltenden Gesetzgebung ergreift PROMPERU alle notwendigen und geeigneten technischen Maßnahmen, um die Sicherheit personenbezogener Daten zu gewährleisten, mit dem Ziel, deren Änderung, Verlust, Verarbeitung oder unbefugten Zugriff zu vermeiden, der die Integrität, Vertraulichkeit und Verfügbarkeit personenbezogener Daten beeinträchtigen kann.


VERWENDUNG VON COOKIES UND DATENSCHUTZ


Um die Erfahrungen der Nutzer unserer Webplattformen zu personalisieren /verbessern, kann PROMPERU Cookies, Web Beacons oder ähnliche Datenerfassungstechnologien verwenden.  Zu den in diesem Prozess gesammelten Informationen gehören unter anderem:

 

Die IP-Adresse eines Benutzers (z.B. yahoo.com - 192.168.1.1.1)
Der Typ des Webbrowsers (z.B. Microsoft Internet Explorer) und des Betriebssystems (z.B. Windows).
Die Seiten der Website, die ein Benutzer besucht.
Andere Websites, die ein Benutzer im Vorfeld besucht hat, bevor er auf unsere Website gelangt ist. 

 

Cookies sammeln oder enthalten weder Ihren Namen noch Ihre E-Mail-Adresse. Darüber hinaus hat der Benutzer die Möglichkeit, sie über die Konfiguration des Browsers zu deaktivieren.  Bitte beachten Sie, dass Sie durch die Deaktivierung von Cookies möglicherweise einige benutzerdefinierte Funktionen unserer Webplattform nicht nutzen können. 


Web Beacons sind 1x1 Pixel bzw. Ein-Pixel-Bilder, mit denen man die Anzahl der Benutzer zählen können, die eine bestimmte Website besucht haben oder Zugang zu bestimmten Cookies erhalten haben.  Wir können Web Beacons verwenden, um Benutzer zu zählen und Benutzer zu erkennen, wenn sie auf unsere Cookies zugreifen. Wie Cookies sammeln oder enthalten Web Beacons nicht Ihren Namen oder Ihre E-Mail-Adresse.


SOZIALE NETZWERKE


In dem Fall, dass Sie zur Vereinfachung Ihrer Registrierung auf unseren Webplattformen ein Konto eines sozialen Netzwerkes (z.B. Facebook, Twitter) verwenden, ist es wichtig zu betonen, dass PROMPERU auf die Daten, die Sie in diesen Diensten angegeben haben, zugreifen kann, einschließlich Informationen über Ihre Kontakte.

Ihre Entscheidung, die Dienste des sozialen Netzwerks zu nutzen, ist immer freiwillig; Sie sollten jedoch sicherstellen, dass Sie mit den Informationen, die sie uns zur Verfügung stellen, einverstanden sind, indem Sie die Datenschutzrichtlinien dieser Dienste lesen.


AUSÜBUNG VON RECHTEN


Nach dem Gesetz kann der Inhaber der personenbezogenen Daten sein Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung und Widerspruch ausüben und seinen Antrag per E-Mail an die Adresse [email protected] senden.

Datenschutzhinweis